Dez 302016
 

Nachdem ich das gesamte Jahr mehr beschäftigt war als auch mal etwas Zeit für mich selber zu haben, habe ich auch keine längeren zusammenhängenden Urlaub gemacht, wo ich mich intensiv der Landschaftsfotografie hätte widmen können, trotzdem konnte ich an geschäftlich veranlassten Reisen immer mal einen Tag anhängen um auch solche Bilder machen zu können.

Ein paar Möglichkeiten hatte ich aber zumindest auf einer Reise mit einer Fotogruppe an den Darß, um meine Workshopveranstaltung herum, die ich im August auf Föhr gegeben habe (welche wir auch nächstes Jahr wiederholen möchten), dazu in ein paar Tagen nach dem Lightpainting-Kongress in Oviedo, was ich auch als Vorbereitung für eine Fotreise dorthin gesehen habe und auf einer Reise im Herbst nach Österreich.

Anbei möchte ich zum Jahresende noch ein paar der dabei entstandenen Bilder zeigen.