Apr 252016
 

Das Jahr 2016 scheint das Jahr der Nachtfotografie und Lichtkunst zu werden, da dieses Jahr so viele herausragende Wettbewerbe und Veranstaltungen stattfinden wie bisher in der Form noch nicht.

Es beginnt Ende April mit der Gründung der German Light Painting Union (GLPU), wofür es die Gründungsveranstaltung in Görlitz geben wird, was ich mir natürlich nicht entgehen lasse.

In den kommenden Monaten wird es dann einige ganz herausragende Kongresse geben. Den Start macht Mario Rubio Anfang Juli mit seiner iNight in Fuenlabrada, die es bereits im 5. Jahr geben wird und die sicher, wie die ganzen Jahre schon stetig, wieder eine Steigerung zum letzten Jahr sein wird.

2 Wochen danach geht es in Oviedo mit dem 2. internationalen Lichtkunstkongress  weiter. Nachdem der Kongress vor 2 Jahren toll war und letztes Jahr leider nicht stattfinden konnte, gehe ich davon aus, daß es auch dieses Jahr eine Steigerung geben wird, da auch viele internationale Mitwirkende mit entsprechenden Namen dabei sein werden und sich die Veranstaltung nicht nur auf den spanischen Raum beschränkt, der durch die günstigen Rahmenbedingungen dort auch eine sehr große Lichtkunst-Szene besitzt.

Den krönenen Abschluss wird ohne Zweifel der photokina Light Art Congress sein, der wie der Name schon erahnen lässt während der Zeit der Photokina in Köln stattfinden wird. Er wird als erste Aktion der neu gegründeten GLPU organisiert und wurde vom „Meister der Lichtkunst“ JanLeonardo ins leben gerufen.

Zusätzlich zu den Veranstaltungen gibt es auch 2 besondere Wettbewerbe. Bereits am 15. April startete die Einreichphase für den international Light Painting Award, der schon das dritte mal von JanLeonardo ausgeschrieben ist und viele namhafte Sponsoren besitzt. Die Gewinner dieses Wettbewerbs werden auch während der phoLAC in Köln bekannt gegeben, wo es auch eine entsprechende Ausstellung geben wird. Ähnlich wurde dazu von der Light Painting World Alliance, ein Wettbewerb ausgeschrieben, wo die Ergebnisse im Juli in Oviedo zu sehen sein werden.

 

 

 

jows-fotografie sagt:

Einen schönen Bericht über das Gründungstreffen der GLPU in Görlitz mit Reportagebildern von mir selber gibt es im Blog der GLPU: http://www.glpu.de/news/11/