Okt 172013
 

Auch wenn ich mir vor einiger Zeit vorgenommen habe an keinen Workshops mehr teilzunehmen sondern nur noch welche selber zu geben, kann es immer mal Ausnahmen geben, wenn man sich dadurch selber noch weiterentwickeln kann. Keine Frage sind Veranstaltungen von JanLeonardo Wöllert solche Ausnahmen, wo man geballt an einem Wochenende viele Informationen und Tricks mitnehmen kann und das eigene Ausprobieren Ewigkeiten dauern würde. Dafür verbringt man dann auch ein tolles, aber recht anstrengendes Wochenende, da man sich fast 2 Nächte „um die Ohren schlägt“.

Als ich um den Jahreswechsel 2012/2013 sah, dass JanLeo in Hamburg einen Fortgeschrittenenkurs in der Light Art Photography anbietet meldete ich mich sofort dafür an und freute mich auch schon das ganze Jahr auf das Wochenende, was endlich Ende September stattfand. Wie nicht anders zu erwarten hat es sich wieder voll und ganz gelohnt, da er wieder viele andere Techniken gezeigt hat, von denen ich zwar theoretisch überwiegend eine Vorstellung hatte wie sie wohl umzusetzen sein müssten, wo ich mich aber teilweise zumindest noch nicht daran gewagt hatte oder die Umsetzung nicht so günstig war. Auch wenn es schon ein Fortgeschrittenenkurs war, den sonst niemand außer dem „Meister“ anbieten kann hoffe ich, dass es nicht das letzte Wochenende der Art war. Bestimmte Andeutungen veranlassen einen zumindest zur Hoffnung, dass dem wirklich so ist.